Termine

Donnerstag, 26. April, 19 Uhr

UNE PROMÉNADE

Archäologisches Hegau-Museum
Am Schlossgarten 2 • 78224 Singen
kostenloser Eintritt
Veranstalter: Stadt Singen, Tel. 07731/85-125

Ein virtuos‐vergnüglicher Spaziergang durch die Musikgeschichte mit dem Cellisten Christoph Theinert.

Der Künstler spielt Werke von Domenico Gabrielli, Johann Sebastian Bach, Christoph Theinert, Auguste Franchomme, Friedrich Dotzauer, Max Reger, Philip Glass, Benjamin Britten, Ernest Bloch u.a.

Bei seinem humorvoll moderierten Streifzug durch fünf Jahrhunderte spielt Theinert auf einem original nachgebauten Barockcello und auf einem modernen Instrument von Urs Mächler.

———————————————————————–

Dienstag, 19. Juni, 20 Uhr Weingarten/Württ/Schlössle
Sonntag, 1. Juli, 17 Uhr Bodman/Ludwigshafen/St. Peter&Paul
Sonntag, 16. September, 19 Uhr Horn/Gaienhofen/St. Johann

Christoph Theinert- Violoncello und Helmut Rauscher Gitarre

mit Werken von Ortiz, Bach, Granados, Albéniz, Brouwer, Sarasate, Villa-Lobos, Kraft, Dotzauer, Theinert u.a.

———————————————————————–

Samstag, 7. Juli, Inselfest Singen/Hohentwiel/Musikinsel/JMS
Samstag, 15. September, Singen/Hohentwiel/Kunstmuseum/Museumsnacht

Villa-Lobos-Celloensemble

Ltg. Christoph Theinert mit Werken von Corette, Metallica, Theinert u.a.

————————————————————————

Freitag,7.September,20.30 Uhr Wangen/Öhningen/Kulturscheune „Bootsstüble“,

Christoph Theinert-Violoncello u. Rudi Hartmann-Akkordeon

mit Werken von Byrd, Bull, Ortiz, Berteau, Boccherini, Paganini, Cassado, Piazzolla, Hartmann, Theinert u.a.

———————————————————————–

Samstag, 22. September, 20 Uhr Langenargen/St. Martin,

Christoph Theinert-Violoncello u. Martin Beck-Orgel

spielen Werke von Bach, Vivaldi, Saint-Saens, Bloch, Theinert u.a.